„Because I am a Girl“

Mädchen sind stark, wenn sie ihre Rechte wahrnehmen können. Leider sind sie in vielen Ländern noch nicht gleichberechtigt. Damit sich dies ändert, setzt sich Toni Garrn seit 2014 speziell für Mädchen ein – als Botschafterin von Plans weltweiter Bewegung „Because I am a Girl“. Bildung ist einer der Schwerpunkte von „Because I am a Girl“ – und auch Toni Garrn schätzt Bildung als hohes Gut. Schon als Jugendliche wurde sie in Hamburg als Model entdeckt. Trotz einer steilen Karriere und vieler Reisen lernte sie weiter und absolvierte das Abitur.

You Might Also Like